Sentiero stellt vor: .FFinsteraarhornhütte SAC....3048 M.ü.M.

Finsteraarhornhütte

Die Hütte direkt am zweitlängsten Alpengletscher
Die Finsteraarhornhütte liegt mitten in den Berner Alpen, am südwestlichen Fuss des Finsteraarhorns (4273m.ü.M.) dem höchster Berg des Kanton Bern und einem der schönsten Berge in der gesamten Schweiz.

Gleichzeitig liegt die Hütte nur einige Meter über dem Fieschergletscher, dem zweitlängsten Gletscher der Alpen.

Hütteninfrastruktur:

Die Finsteraarhornhütte verfügt über 110 Schlaf- und Sitzplätze. Alle 12-er Schlafzimmer sind mit komfortablen Duvet-Betten ausgestattet. Im gemütlichen Essraum und auf der grossen Sonnenterrasse lässt sich der Aufenthalt in der Hütte wunderbar geniessen.
Die mit modernen Geräten ausgestattete Küche ermöglicht es uns, sie mit feinen Gerichten zu verwöhnen. Auch der Gang auf's Örtchen ist seit dem Neubau bequem geworden. Die sauberen Trocken-WCs in der Hütte lassen schon fast ein Gefühl von Luxus aufkommen.
In der Sommersaison gibt's auch genug fliessendes Wasser, um unsere schönen Waschräume zu geniessen.


Der Hüttenumbau
Die ursprünglich 1904 erstmals erbaute Hütte hat eine lange und bewegende Geschichte hinter sich und wurde im Jahre 2003 neu erstellt. Der Umbau der neue Finsteraarhorn-Hütte erforderte bereits im Vorfeld eine präzise Planung und Vorfabrizierung der Montageteile. Der Verlad musste generalstabsmässig in der richtigen Reihenfolge erfolgen, damit die Montage per Helikopter ohne Zeitverlust passgenau vorgenommen werden konnte.


Zustiege Finsteraarhornhütte
Abhängig vom Ausgangspunkt des Zustieges auf die Hütte, ist der kürzeste Weg ohne Auffahrtshilfe der ab Fieschertal. Mit Auffahrtshilfe jener direkt vom Jungfraujoch; alle Wege sehr Reizvoll aber mit der nötigen Sorgfalt zu begehen.
Viele Wege führen über den Fieschergletscher.

  Ab Station Jungfraujoch 6 h, L
  Ab Kühboden/Fiescheralp 7-8 h, L
  Ab Münster über die Galmilicke 9 - 10h, L
  Ab Berghaus Oberaar 7 - 8h, L
  Ab Mönchsjochhütte via Fiescherhörner 7 - 8h, ZS
  Ab Grindelwald 14 - 15 h

Touren ab Finsteraarhorn

Touren - Finsteraarhorn

Verpflegung:
Das Hüttenteam ist bestrebt jedem Gast einen angenehmen Aufenthalt zu bieten. Dazu gehört natürlich auch eine gute Verpflegung.
Zusammen mit der Übernachtung kann die Halbpension bestellt werden. In der Halbpension inbegriffen ist:
Ein Nachtessen mit Suppe, Brot, Hauptgang mit Salat oder Gemüse, Dessert
Ein Frühstück mit Kaffee, Tee, Milch, Ovo/Schokolade, Brot, Butter, Konfitüre, Joghurt, Müesli, Cornflakes und 1 Liter Marschtee.


Finsteraarhorn

(Ohne Gewähr auf Vollständigkeit und Aktualität)

Berghüttenfenster - Die Übersicht

Alle Berghüttenfenster - Übersicht

Home
Hüttenwart Portal
Berghütten Jobportal

Berghüttenfenster aktuell
Schweizer Berghütten
Berghütten Verkauf
Berghütten Miete

Links zur Bergwelt
Veranstaltungen

Sommersport
Wintersport
Wanderwege
Velowege
Wetterbulletin

Kontakt
Sitemap
Sponsoren
Impressum


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Eure Gastgeber:

Hüttenwarte - Finsteraarhorn - Willkommen!
Vreni und Hans Winterberger

Der Hüttenwartnachwuchs
Reto und Katja Winterberger

Schlafplätze:
110 Schlafplätze - alles Duvet-Betten.
Hüttenschlafsack obligatorisch.

Schlafplätze Der Winterraum verfügt über
12 Schlafplätze.

Schwierigkeitsgrad - Hüttenzustieg:

Abhängig vom gewählten Weg.

Öffnungszeiten:
Die Hütte ist wie folgt bewartet:
Vom 15. März bis Ende Mai
Von Ende Juni bis Ende September

Kontaktdaten Hüttenwart:
Privat:
Hans und Vreni Winterberger-Lohner
Aspi
CH-3818 Grindelwald
Tel.:. +41 (0)33 853 57 34
Natel:. +41 (0)79 214 46 40

Hütte:
Tel.:. +41 (0)33 855 29 55

Email:.info[at]finsteraarhornhuette.ch 
Homepage: Finsteraarhornhütte

Reservation:

Eine Reservation des Schlafplatzes ist bei einer Übernachtung in der Finsteraarhorn nötig.




Das Wetter durch die WebCam:
WebCam - Innertkirchen


Aktuelle Zustandsberichte
und Hinweise




Oft zu Gast...

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Lage und Anfahrt

Finteraarhornhütte - Anfahrt und Lage

Anfahrt:
Fahrpläne an die unter- schiedlichen Startpunkte.
SBB Fahrplan

Jungfraubahnen
Eggishornbahnen
Autoverlad Lötschberg


Zustiege:
Die Details zu sämtlichen 10 unterschiedlichen Zustiegen.


GoogleEarth Anflug mit GoogleEarth
Falls noch nicht installiert:
Gratis-Download GoogleEarth


Landeskarten
1:25'000 Ulrichen Blatt 1250
1:25'000 Finsteraarhorn 1249
1:50'000 Jungfrau Blatt 264
1:50'000 Nufenenpass 265

Koordinaten
651 860 / 152 520


Schiessanzeigen & Warnungen für den Bereich Gluringen

Auf's Finsteraarhorn
Skitouren
Erfahrungsbericht




Finsteraarhorngletscher