Sentiero stellt vor: .FBuffalorahütte ....2070 M.ü.M.



Die Berghütte am Sentiero Alpino Calanca
Der Höhenweg der begeistert. Von San Bernardino nach Santa Maria im Calancatal.

Buffalora Hütte
Die Capanna Buffalora ist Hauptstützpunkt und Etappenort des ‘Sentiero Alpino'. Die Hütte liegt auf einem Sporn in lichten Lärchenbeständen (Waldgrenze). In kurzer Entfernung liegt ein Hochmoorsee.
Sie ist die einzige bewartete Hütte im Val Calanca, hoch über dem Taleinschnitt in einer abwechslungsreichen Umgebung am südlichen Rand des grossen Kessels zwischen Dragiva / Calvaresc-See und dem Buffalorapass gelegen.

Ihre zentrale Lage entlang des Gebirgskamms und ihre Nähe zum Passübergang machen sie zu einem idealen Ausgangspunkt für Tageswanderungen, Gipfelbesteigungen in der Umgebung oder einfach zu einem Hüttenbesuch auf dem Weg vom Calanca ins Misox oder umgekehrt.
Eine reichhaltige Flora und Fauna in unmittelbarer Nähe der Hütte begeistert die Besucher und die Fachpersonen, nicht umsonst wid in diesem Gebiet alle fünf Jahre die Artenvielfalt kontrolliert.

Hütteninfrastruktur Buffalora Hütte:
Die kleine, gemütliche Hütte verfügt über einen Aufenthaltsraum mit einer "Erlebnisküche" und drei Schlafräumen Eine besondere Übernachtungsmöglichkeit ist die Dépendence" für fünf Personen. WC und Waschgelegenheit befinden sich auf der Veranda.
Ein Trocknungsraum ist in der Hütte vorhanden. Ein Kleinstkraftwerk liefert den bescheidenen elektrischen Strom für die Hütte.


Verpflegung Buffalora Hütte:

Wir bieten unseren Gästen eine Halbpension an mit einem frisch zubereiteten Abendessen und einem Frühstücksbuffet. Das Brot wird im Holzofen fast täglich selbst gebacken. Für das Mittagessen ist eine kleine Karte vorhanden und gerne geben wir auch eine Zwischenverpflegung ab.

Zustiege

Ab Rossa über Ör 3 h T2
Ab Soazza über Alp de Bec - Buffalorapass 5.5 h T2

Übergänge

Ab Buffalorahütte:
Fil de Nomnom nach St. Maria oder Braggio
8 h T4
Ab Buffalorahütte:
Ganan nach Pian Grand (San Bernardino)
8 h

T4

Ab Buffalorahütte:
Calvaresc See, Alp Lughezzon nach Soazza
5 h

T5


Spezielles:
Sentiero Alpino von San Bernardino nach St.Maria im Calancatal
Diese Weitwanderung ein anspruchsvoller Weg in alpinem Gelände und verlangt Ausdauer und Trittsicherheit.  Einige Stellen sind ausgesetzt mit grossartigen Tiefblicken, manche sind mit Ketten gesichert. Bei Schnee, Eis, Regen und Nebel kann die Wanderung schwierig, ja sogar gefährlich werden.
Die ausführliche Wegbeschreibung und mögliche Etappen findet ihr auf unserer Homepage.


Pian Grand Hütten


Hütten Pian Grand

Die Hütten liegen auf 2398 M.ü.M. im obersten Misox auf dem Gebiet von San Bernardino.
Die zwei Selbstverpflegungshütten sind einfach aber zweckmässig eingerichtet jedoch ohne Bewartung. Gas, Matratzen und Wolldecken sind vorhanden. Die Unterkunft bietet Platz für 18 Gäste.
Bezahlt wird in der Buffalorahütte oder mit einem Einzahlungsschein. Preise und Reservation
Öffnungszeiten:
Sommer: Mitte Juni bis Ende Oktober
Winter: geschlossen

Ganan Hütte

Canan Hütte - Mit neuem KupferdachCanan Hütte - Das Innenleben..

Das Rifugio Ganan liegt auf 2375 M.ü.M. im grossen Ganan Kessel am Sentiero Alpino ca. 3 Stunden vor der Buffalorahütte. Die einfache Selbstverpfleger-Unterkunft bietet Platz für 7 Personen.
Gas, Geschirr, Matratzen und Wolldecken sind vorhanden.
Bezahlt wird in der Buffalorahütte oder mit einem Einzahlungsschein. Preise und Reservation
Öffnungszeiten:
Sommer: Mitte Juni bis Ende Oktober
Winter: geschlossen

Alp di Fora Hütte


Hütte Alp di Fora - AussenansichtHütte Alp di Fora - Küche


Die Unterkunft ist ein idealer Einstieg von Süden auf den Sentiero Alpino. Sie ist auch bei einer Anreise mit dem ÖV von St. Maria und von Braggio gut zu erreichen.
Die Unterkunft ist mit Betten und einer gut eingerichteten Küche ausgestattet. Preise und Reservation
Öffnungszeiten:
Sommer: Mitte Mai bis Ende Oktober
Winter: Nur beschränkt benutzbar


Das Hüttenwartsteam freut sich auf Euren Besuch


(Ohne Gewähr auf Vollständigkeit und Aktualität)

Berghüttenfenster - Die Übersicht

Alle Berghüttenfenster - Übersicht

Home
Hüttenwart Portal
Berghütten Jobportal

Berghüttenfenster aktuell
Schweizer Berghütten
Berghütten Verkauf
Berghütten Miete

Links zur Bergwelt
Veranstaltungen

Sommersport
Wintersport
Wanderwege
Velowege
Wetterbulletin

Kontakt
Sitemap
Sponsoren
Impressum


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 



 

 

 

 

 

Eure Gastgeber:



ASAC Associazione Sentiero Alpino Calanca
Lisbeth und Urs Kaspar mit einem Team von sich ablösenden Hüttenwarten


Schlafplätze in der Buffalorahütte
25 Schlafplätze (1 x 4 / 2 x 8 / 1 x 5)
Hüttenschlafsack obligatorisch. Kann auf der Hütte gemietet oder erworben werden.


Schwierigkeitsgrad - Hüttenzustieg:

Keine besonderen Schwierigkeiten auf dem Hüttenweg. Der Zustieg auf dem Höhenweg ist anspruchsvoll.
Der Link [Wegzustand] bietet einen mögilchst aktuellen Zustansbericht.

Öffnungszeiten:
Sommer:

Von Mitte Juni - Ende Oktober.
Winter:
Die Hütte eignet sich nicht für einen Winterbetrieb.


Kontaktdaten Hüttenchef:

Urs Kaspar
Säntisweg 15
CH-8630 Rüti
Tel.: +41 (0)55 240 79 39
Natel: +41 (0)79 374 36 15
Email: u.kaspar[at]bluewin.ch

Buffalora Hütte: (in bewarteter Zeit)
Tel.:. +41 (0)91 828 14 67
Natel:. +41 (0)79 772 45 13


Homepage:
Buffalorahütte
Sentiero-Calanca


Reservationen
:
Eine Reservation ist zwingend notwendig, auch für die anderen Unterkünfte am Höhenweg.

Während der Saison vorzugsweise telefonisch in der Buffalorahütte.
(bitte keine SMS senden) 
Ausserhalb der Saison bitte das Email auf der Homepage benutzen.

Hüttenbesuch mit Hunden:
Hunde haben keinen Zutritt zur Hütte.
Sie übernachten daher im Holzschopf.

Das Wetter durch die WebCam:

WebCam - San Bernardino
San Bernardino

WebCam - Catto Catto


Exkursionen:
Wir laden Sie herzlich ein, an einer den spannenden Exkursionen im Sommer und Herbst teilzunehmen.
Hier geht's zum Anmeldeformular.


Helfer für die Arbeitseinsätze am Weg und um die Hütte gesucht.

Jedes Jahr finden Arbeitseinsätze für den Wegunterhalt und die Aufgaben rund um die Hütte statt.
Wer einen aktiven Einsatz in einer wunderschönen Umgebung sucht und einige Tage mit gleichgesinnten Personen verbringen möchte ist herzlich willkommen.
Details zu den akutellen Einsätzen werden in bald hier aufgeschaltet.





Lust auf eine ASAC-Mitgliedschaft ??

Sind Sie vom alpinen Calanca-Höhenweg begeistert?
Möchten Sie teilhaben an unserem Wirken?
Interessiert es Sie, unser Mitteilungsblatt regelmässig zu erhalten?
Hätten Sie sogar Lust, hie und da Arbeitseinsätze für die ASAC zu leisten? Dann wäre jetzt die Gelegenheit ein Mitglied der ASAC werden!


Anmeldeformular - Mitgliedschaft ASAC




 

 

 

 

 

 

 

 

 

Lage und Anfahrt

Buffalora Hütte - Lage und Anfahrt

Anfahrt mit ÖV:
Bellinzona - Bus bis Rossa
Bellinzona - Bus bis Soazza


Zustiege:

Zustieg ab Rossa
Detailbeschreibung

Zustieg ab Soazza
Detailbeschreibung


Anfahrt mit Taxi:
Ab Soazza mit Taxi
bis Alp de Bec
Taxi - Marzio Santi
079 378 41 61
(Erst ab 2009 wieder möglich da Strasse zur Zeit gesperrt)


Auf dem Höhenweg San Bernardino nach St.Maria oder umgekehrt.
Ausführliche Wegbeschreibung


Wanderführer
als PDF-File

GoogleEarth
Luftbild Buffalorahütte
Luftbild Pian Grand Hütte



Landeskarten
1:25'000 Hinterrhein Blatt 1254
1:25'000 Mesocco Blatt 1294
1:25'000 Grono Blatt 1294
(mit durchgehendem Pfad)

1:50'000 S.Bernardino  267 T Karte mit rot markiertem Wanderweg des Sentiero alpino Calanca. Der Weg ist auf der Vor- und Rückseite vollständig eingezeichnet.)

1:50'000 Rovedere Blatt 277
(Blatt ohne T-Ausgabe mit Wanderwegen, jedoch ist der Sentiero alpino als Pfad eingezeichnet.)


Koordinaten

731 600 / 134 720






Sentiero Alpino: (Info-pdf)